Schüler formen das CHR Logo

Schule

Die Carl-Heinrich-Rösch-Schule in Tiengen ist eine Schule für Geistigbehinderte Kinder und Jugendliche in der Trägerschaft des Landkreises Waldshut-Tiengen. An die Schule ist die Berufsvorbereitende Einrichtung (BVE) für den Landkreis Waldshut als auch ein Schulkindergarten für geistgbehinderte und entwicklungsverzögerte Kinder angegliedert.

Mehr Informationen

Kinder malen mit Fingerfarbe

Kindergarten

Unser bunter Schulkindergarten: Jedes Kind ist anders. Durch diese „Buntheit“ ist die Arbeit in unserer sonderpädagogischen Einrichtung täglich eine neue, spannende und abwechslungsreiche Herausforderung.

Mehr Informationen

Jugendliche putzen ein Auto

BVE

Die Berufsvorbereitende Einrichtung ist eine schulische Berufsvorbereitungsmaßnahme in Kooperation mit anderen öffentlichen Sonderschulen des Landkreises Waldshut.

Förderverein

Der Förderverein bemüht sich, die Arbeiten und Ideen der MitarbeiterInnen unserer Schule finanziell zu bezuschussen, was den Schülern unmittelbar zugute kommt.

Gruppenfoto aller Klassen
Mädchen malt mit Farbe

Montag-AGs

Sport, Spiele, Sterne, …
Jeden Montagnachmittag in der AG!

Schüler während der Mittagspause

Schul-Café

Das Schulcafé ist jeden Mittwoch
von 10.00 – 10.45 Uhr geöffnet.

Ansprechpartner Schule

Roland Zettel Kreide

Schulleiter
Telefon +49 7741-920021
E-Mail r.zettel-kreide@chr-schule.de

Ansprechpartner Sekretariat

Ursula Strauß-Zänglein

Telefon +49 7741-920020
E-Mail sekretariat@chr-schule.de

Ansprechpartner Kindergarten

Susanne Wiedner

Kindergartenleiterin
Telefon +49 7741-920050
E-Mail s.wiedner@chr-schule.de

Ansprechpartner BVE

Roland Zettel Kreide

Telefon +49 7741-920021
E-Mail r.zettel-kreide@chr-schule.de